Entstehung Weihnachtskarte ahw 2018

ahw stellte sich dieses Jahr die Frage: Was können wir umweltschonend aus unserem Altpapier machen? In Zusammenarbeit mit der
Designagentur VRS enstand die Idee, aus ahw Altpapier neues Papier herzustellen.
Die Auszubildenden und Werkstudenten der ahw Ingenieure GmbH schredderten dafür zuerst das ahw Altpapier, um es anschließend mit Hilfe eines Küchengerätes und der Zugabe von Wasser zu einem Faserbrei ("Pulpe") weiterverarbeiten zu können. Anschließend wurde die "Pulpe" in wassergefüllte Wannen gegeben und mit Hilfe von Schöpfrahmen neue Papierblätter hergestellt. Während des Schöpfvorgangs wurden dem nassen Papierbrei Kressesamen zugefügt. So wurden Papierblätter mit Kressesamen geschaffen.
Die aus den Papierblättern gestanzten Kreise sind nun Teil der ahw Weihnachtskarte, ganz nach dem Motto "Verantwortungsvoll mit Ressourcen umgehen".

Das Team von ahw wünscht ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches neues Jahr 2019!

 3 2.JPG 1 3.JPG 2 2.JPG


Münster

ahw Ingenieure GmbH

Gildenstraße 2h

D-48157 Münster

 

Telefon +49 251 14134-0

Telefax +49 251 14134-50

E-Mail muenster@ahw-ing.com


Hamburg

ahw Ingenieure GmbH

Mönckebergstraße 19

D-20095 Hamburg

 

Telefon +49 40 24424989-0

Telefax +49 40 24424989-9

E-Mail hamburg@ahw-ing.com


Berlin

ahw Ingenieure GmbH

Stromstraße 3

D-10555 Berlin

 

Telefon +49 30 2345698-0

Telefax +49 30 2345698-25

E-Mail berlin@ahw-ing.com


Halle (Saale)

ahw Ingenieure GmbH

Emil-Abderhalden-Straße 19

D-06108 Halle (Saale)

 

Telefon +49 345 686965-0

Telefax +49 345 686965-10

E-Mail halle@ahw-ing.com

Munich ahw

München

ahw Ingenieure GmbH

Sandstraße 33

D-80335 München

 

Telefon +49 89 5204630-0

Telefax +49 89 5206430-25

E-Mail muenchen@ahw-ing.com

nach oben