Baubeginn Laborgebäude BASF in Münster-Hiltrup

Im Januar 2018 erfolgte der Baustart des Laborgebäudes für die BASF in Münster-Hiltrup.

Wir als ahw Ingenieure GmbH übernahmen die Tragwerksplanung und Bauphysik in den Leistungsphasen 1-6. Konstruiert wurde flexibel, mit optionalen Aufstockungsmöglichkeiten als auch großen Spannweiten und Spannbetondecken.

Das Laborgebäude soll nach Fertigstellung BASF-intern der Forschung, Entwicklung und Prüfung dienen. Hier sollen zum Beispiel Technologien entstehen, die mittels spezieller Beschichtungen Folien zu flexiblen Solarzellen umfunktionalisieren können.

 Bildquelle: BASFBASF
 Bildquelle: BASF

Münster

ahw Ingenieure GmbH

Gildenstraße 2h

D-48157 Münster

 

Telefon +49 251 14134-0

Telefax +49 251 14134-50

E-Mail muenster@ahw-ing.com


Hamburg

ahw Ingenieure GmbH

Mönckebergstraße 19

D-20095 Hamburg

 

Telefon +49 40 24424989-0

Telefax +49 40 24424989-9

E-Mail hamburg@ahw-ing.com


Berlin

ahw Ingenieure GmbH

Stromstraße 3

D-10555 Berlin

 

Telefon +49 30 2345698-0

Telefax +49 30 2345698-25

E-Mail berlin@ahw-ing.com


Halle (Saale)

ahw Ingenieure GmbH

Emil-Abderhalden-Straße 19

D-06108 Halle (Saale)

 

Telefon +49 345 686965-0

Telefax +49 345 686965-10

E-Mail halle@ahw-ing.com

Munich ahw

München

ahw Ingenieure GmbH

Sandstraße 33

D-80335 München

 

Telefon +49 89 5204630-0

Telefax +49 89 5206430-25

E-Mail muenchen@ahw-ing.com

nach oben